MitgliederErster Israeli fährt olympisches Skeleton

Jüdisch-orthodoxer Israeli bei Olympischen Winterspielen.

von |
Foto: Creative Commons

Beim Skeleton Sport liegt der Athlet bäuchlings auf seinem Schlitten und fährt mit bis zu 145 km/h durch einen Eiskanal. Solch ein Eiskanal ist in Israel natürlich schwer zu finden und deswegen trainierte AJ Edelman in den USA, wo er auch aufgewachsen ist.

Edelman ist nicht nur der erste Skeleton-Fahrer Israels, sondern auch der erste orthodoxe Sportler des jüdischen Landes. Vor jeder Abfahrt mit seinem Schlitten zitiert...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!