Der Star und die Steuerhinterziehung

Das israelische Supermodel Bar Rafaeli soll in den Jahren 2009 und 2010 seine in Israel fälligen Steuern hinterzogen haben.

von Israel Heute Redaktion |
Foto: Getty Images

Bar Rafaelis Anwälte haben nun ein „kreatives“ Argument vorgebracht: Sie erklärten, dass das Model in diesem Zeitraum keine Steuern habe zahlen müssen, da sie mit ihrem damaligen Freund Leonardo DiCaprio in den USA lebte. Sie habe also ihren Wohnsitz nicht in Israel gehabt und die etwa 15 Millionen Schekel (ca. 3,5 Millionen Euro) müssten daher auch nicht nachgezahlt werden.

Die israelische Steuerbehörde war von diesem Argument nicht beeindruckt. Man konterte, dass das Paar nicht verheiratet gewesen war und die Beziehung ihre „Höhen und Tiefen“ gehabt habe. Die Forderung nach Steuerfreiheit für diese Zeit sei demnach nicht gerechtfertigt.

 

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox