MitgliederDer Islamische Staat droht Israel

Gespräch mit dem in Baghdad stationierten politischen Analysten und Sicherheitsexperten Nouri Tareq.

von | | Themen: Islam
Mitglieder einer IS-Terrorzelle operieren im Gazastreifen. Foto: IS YouTube video

Der Islamische Staat hat seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, Anschläge in Metropolen wie Istanbul, Paris oder Jakarta ausführen zu können. Jetzt drohte der Führer der Gruppe, Abu Bakr Al‑Baghdadi, auch den Juden und dem Staat Israel. Welche Konsequenzen hat das für uns? Elisabeth Blade von israel heute sprach mit dem in Baghdad stationierten politischen Analysten und Sicherheitsexperten Nouri Tareq.

Israel heute: Der IS grassiert in destablisierten Ländern wie Syrien und dem Irak. Kann er aber wirklich einen Staat wie Israel gefährden?

Tareq: Das ist genau das Problem: Sie bedrohen jedes Land, nah oder fern, stabil oder instabil. Alles, was sie machen müssen, ist, einen Terroristen auszusenden. Diese Person muss keinen Sprengstoff bei sich tragen. Sie alle sind ausgebildet, Sprengsätze zusammenzubauen. Das können sie am Zielort tun. Ich...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Schreibe einen Kommentar