MitgliederDer arabische Politiker, der Netanjahu die Regierungsbildung vereitelt

Vor 10 Jahren kaum bekannt, hat er es geschafft, sowohl Araber als auch entrechtete Juden zu mobilisieren

von David Lazarus | | Themen: Benjamin Netanjahu
Foto: Yonatan Sindel/Flash90

Wer ist der aufkommende Star in Israels Politik, der Benjamin Netanyahu davon abhält eine Regierung zu bilden? Sein Name ist Ayman Odeh, ein charismatischer arabischer Politiker, der einer der größten Überraschungen der vergangen israelischen Wahlen war.

Odehs Vereinte Arabische Liste ist jetzt mit 15 Sitzen die dritt-größte Fraktion in Israels Knesset und hält Netanjahu möglicherweise davon ab, die 61 Sitze, die er braucht, um eine Koalition zu bilden, zu erreichen.

 

Ist er Moslem, Christ, Israeli oder Palästinenser?

Odeh ist ein 45 Jahre alter Anwalt, der die vereinte Arabische Liste führt und jetzt Schlagzeilen in Israels Politik macht. Der junge Politiker ist in einer muslimischen Familie in Haifa aufgewachsen, mit Wurzeln, die 300 Jahre entlang des Karmelbergs zurückreichen. Er war der einzige muslimische Schüler in einer christlichen Schule und schloss seine Prüfungen des Hochschulabschluss im Fach neues Testament mit „A“ ab

Der unwahrscheinliche Chef der drittgrößten Partei Israels ist ein sogenannter...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!