MitgliederAls Erdogan Netanjahu trollte

Ein Internet-Troll ist jemand, der andere Leute im Internet verfolgt, beschimpft oder einfach nur nervt, meist um eine emotionale Reaktion zu erzeugen.

von | | Themen: Benjamin Netanjahu

Auch Präsidenten können Trolle sein, wie der türkische Staatschef bewies. In einer Rede, die er in der Türkei hielt, verbreitete Erdogan Lügen über Israel. Das Land verunglimpfend sagte er: „Juden in Israel schlagen palästinensische Frauen und Kinder, wenn sie am Boden liegen, aber als Moslems werden wir diese Leute konfrontieren, und wenn sie sich trauen, uns entgegenzutreten, werden wir ihnen eine Lektion erteilen.“

In Fahrt gekommen, beleidigte er online auch den israelischen Premierminister. Der reagierte jedoch ganz lässig und schrieb auf Twitter: „Ich war gerade dem täglichen Getrolle des antisemitischen Diktators Erdogan ausgesetzt.“ Später schrieb Netanjahu noch: „Er ist von Israel besessen und beschimpft uns. Während seine Armee...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!