MitgliederVon katholischen Wurzeln über Hindu-Götter bis hin zum jüdischen Messias – TEIL 2

“Das jüdische Volk hat eine besondere Berufung, ein “Licht für die Nationen” zu sein, da das Wort in der Endzeit von Zion ausgehen wird, aber wie sie dies erreichen, ist mit ihren nichtjüdischen Glaubensbrüdern und -schwestern im Modell des einen neuen Menschen aus dem Buch der Epheser verflochten.”

von David Shishkoff | | Themen: christlicher zionismus
Der Hindu Affen Gott Hanuman Foto: Ravi Roshan/Pexels

Fortsetzung unseres Interviews mit Jane Bakewell

 

Wenn Sie in Israel sind, haben Sie dann das Gefühl, dass Sie an der Realität, die Sie suchen, teilhaben, auch wenn Sie nicht fließend Hebräisch sprechen?

Natürlich ist die Sprache der Schlüssel zu einem tiefen Verständnis jeder Kultur. Ich habe Hebräisch so lange gelernt, wie ich in Israel unterwegs war. Hebräisch ist eine von drei Sprachen, die in Israel weit verbreitet sind, neben Arabisch und Russisch, wie die meisten Schilder zeigen werden. Die “Realität”, die ich suche, beschränkt sich nicht auf die Sprache. Sie umfasst Kunst, Musik, Theater, Tanz und ja, auch Bücher. Um eine Kultur kennenzulernen, ist es wichtig, ihre wichtigsten Autoren zu lesen. Die meisten der wichtigsten israelischen Schriftsteller werden auch auf Englisch veröffentlicht. Ich habe auch gehört, dass man eine Sprache erst dann wirklich beherrscht, wenn man ihren Humor “versteht”. Wortspiele sind im Hebräischen wichtig, wie ich lachend festgestellt habe!

  Gibt...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Schreibe einen Kommentar