MitgliederSarah – Teil 3

Eine 90-jährige schwangere Frau ist definitiv keine gewöhnliche Sache

von Anat Schneider | | Themen: Frauen in der Bibel, Sarah
Foto: Shutterstock

Dieses Paar scheint nicht alt zu werden. Als Abraham schon um 100 Jahre alt ist und Engel zu Besuch kommen, erkennt Abraham die Wichtigkeit der Gäste und weist seine 90-jährige Frau an, schnell einen Kuchen zu backen. (1. Mose 18) Stellen Sie sich eine 90-Jährige vor, die jetzt laufen und ihr Gesinde antreiben muss. Sie tut es. Und die Gäste erkundigen sich sogar nach Sarah.

Man sieht an der ganzen Geschichte, dass auch an Sarah Interesse besteht. Was Abraham versprochen wird, das gilt auch für Sarah. Dieses Interesse an ihr geschieht nicht beiläufig, sondern bewusst.

Sarah ist genauso neugierig wie Abraham, wer diese Gäste sind und warum sie gekommen sind. Sie hält sich in einem Zelt auf, von wo aus sie dem Gespräch zuhören kann. Genau das ist die Absicht der Besucher, denn sie fragen Abraham, wo Sarah sei. Erst als er antwortet, sprechen sie zu ihm (aber im Grunde auch zu ihr) von dem Kind, das geboren werden soll. Sarah, wie zuvor schon Abraham, reagiert mit einem Lachen

Sarah spürt, dass sie...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!