Premierminister Naftali Bennett in Bahrain eingetroffen

Historischer, erster offizieller Besuch eines israelischen Premierministers in Bahrain

von Israel Heute Redaktion | | Themen: Abraham Abkommen, Naftali Bennett, Bahrain
Herzlicher Empfang des israelischen Premierministers nach seiner Landung in Bahrain Foto: Haim Zach/GPO

Ministerpräsident Naftali Bennett ist gestern Abend in Manama, der Hauptstadt von Bahrain, zu seinem ersten offiziellen Besuch in diesem Land gelandet.

Der Premierminister wurde mit einer Ehrengarde vom Außenminister, dem Industrieminister, dem Protokollchef, dem israelischen Botschafter in Bahrain und anderen hohen Beamten empfangen.

Wie das Büro des Premierministers mitteilte, wird sich Naftali Bennet heute mit dem Kronprinzen und dem Premierminister des Königreichs, Salman bin Hamad al-Khalifa, treffen, um „die Bedeutung des Friedens, des Fortschritts und des Wohlstands in der Region zu erörtern, insbesondere die Förderung diplomatischer und wirtschaftlicher Angelegenheiten, mit Schwerpunkt auf Technologie und Innovation“.

Auf dem Programm stehen auch Treffen mit verschiedenen anderen Ministern des Golfkönigreichs sowie mit Vertretern der örtlichen jüdischen Gemeinde.

Schon vor zwei Wochen wurde Geschichte geschrieben, als Israels Verteidigungsminister Benny Gantz als erster israelischer Staatsmann zu Gast in Bahrain war, um dort ein Verteidigungskooperationsabkommen zwischen Israel un dem Golfstaat zu uterzeichnen.

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox