Magen David Adom und die Emirate führen gemeinsame Notfallübung durch

Einzigartige Zusammenarbeit zur Rettung von Leben – Kooperation zwischen Israel und seinen arabischen Nachbarn

von Israel Heute Redaktion | | Themen: VAE, Magen David Adom
Foto: Magen David Adom

Im Lichte der historischen Abraham-Abkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten ist eine gemeinsame professionelle Zusammenarbeit zwischen der israelischen Rettungsdienstorganisation Magen David Adom und dem nationalen Rettungsdienst der Vereinigten Arabischen Emirate initiiert worden, die von Idan Roll, dem stellvertretenden israelischen Außenminister, und Generalmajor Chalifa Harb El Hili, dem Unterstaatssekretär für innere Angelegenheiten der Emirate, unterstützt wird.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit fand letzte Woche eine gemeinsame virtuelle Simulation mit Beobachtern aus den Niederlanden, Italien und Frankreich statt. Das veranstaltete Massenunfall-Szenario simulierte einen Busunfall mit Dutzenden von verletzten Fahrgästen in schwierigem Gelände und unter schwierigen Wetterbedingungen weitab von städtischen Gebieten. Die Übung diente dazu, die Notfallvorbereitung zu verbessern und gegenseitiges Wissen auszutauschen.

Während der virtuellen Übung wurde das Szenario zweimal simuliert, einmal durch das MDA-Team und das zweite Mal durch das Team der UAE Ambulance Services. Beide Male wurden die jeweiligen Teams vor eine Herausforderung gestellt, in dessen Rahmen sie ihre Antworten präsentieren mussten und somit was Wissen der Teilnehmer erweiterten.

Die jeweiligen Verantwortlichen haben während der Übung die Bedeutung der Zusammenarbeit und die Tatsache hervorgehoben, dass sich die Gemeinden in beiden Ländern auf ihre Rettungsdienste verlassen, um in Notfällen sofortige, effiziente und professionelle Hilfe leisten zu können. Die Organisationen und Behörden sind entschlossen, voneinander zu lernen und ihre Fähigkeiten zu verbessern, um besser auf Notfälle und Katastrophen vorbereitet zu sein, die leider jederzeit auftreten können.

Eli Bin, Generaldirektor des MDA kommentierte: “Die gemeinsame Übung von Magen David Adom und dem Innenministerium der VAE und ihren Rettungsdiensten, die in dieser Woche durchgeführt wurde, ist ein historisches Ereignis, bei dem wir Wissen, Technologien und Erfahrungen austauschen, die wir im Laufe der Jahre gesammelt haben. Gleichzeitig haben wir viel über die Herausforderungen gelernt, mit denen unsere Freunde in den VAE konfrontiert sind, die ihre Fähigkeiten und neuen Technologien vorgestellt haben. Hier geht es um den Austausch von Wissen und gemeinsames Lernen in unserem Bestreben, unsere Lebensrettungsfähigkeiten zu verbessern.”

Schreibe einen Kommentar

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox