MitgliederLasagne mit Fleisch und Auberginen

Rezept

von Yagil Yitzhakov |
Foto: Yagil Yitzhakov

Mein Faible für Auberginen ist sicher bekannt. Aus dieser Vorliebe entsprang meine dreischichtige Lasagne mit Ragout und Auberginenscheiben, an einem grauen Wintertag genau das Richtige!

 

Yagils Tipps:

Die Auberginen können in Öl gebraten oder im Ofen gebacken werden.

Ich nehme Tomaten aus der Dose. Selbstverständlich kann kann man auch frische Tomaten nehmen.

Ich stelle das Gericht einen Tag in den Kühlschrank, dann ist es leichter zu portionieren.

Das Ragout muss genügend Flüssigkeit enthalten, damit die Lasagne-Teigblätter weich werden.

 

Zutaten zum Fleischragout:

1 kg Hackfleisch

1 Dose (800g) zerquetschte Tomaten

1 mittelgroße Dose Tomatenpüree

2 große Zwiebeln

1 Knoblauchknolle, zerstoßen

1 Bund Petersilie, kleingeschnitten

2 rote Paprikaschoten, fein gewürfelt

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!