Israel und Palästinenser einigen sich in Wasserfragen

Nach sechs Jahren Pause haben sich Israel und die Palästinenser auf die Wiederaufnahme der Sitzungen des gemeinsamen Wasserausschusses geeinigt. Die Einigung ermöglicht die gemeinsame Zusammenarbeit für eine Verbesserung der Wasserversorgung in Judäa und Samaria.

von |

(Bild:Abed Rahim Khatib/Flash90)

Nach sechs Jahren Pause haben sich Israel und die Palästinenser auf die Wiederaufnahme der Sitzungen des gemeinsamen Wasserausschusses geeinigt. Ein dementsprechendes Abkommen ist heute vom israelischen Koordinator für die Aktivitäten Israels in den sogenannten Gebieten, General Yoav Mordechai, und dem Palästinensischen Minister für Zivilangelegenheiten, Hussein al-Sheikh, unterschrieben worden.

Die Einigung ermöglicht die gemeinsame Zusammenarbeit für eine Verbesserung der Wasserversorgung in Judäa und Samaria. Der gemeinsame Wasserausschuss kann sich nun wieder regelmäßig treffen, um über zahlreiche Themen zu beraten, wie die Erschließung neuer Wasserquellen mithilfe neuer Bohrungen, die Wassernutzung für die Landwirtschaft und die Wassertarife. Die Einigung ermöglicht auch das Legen von Rohren für Trinkwasser und Abwässer. All dies war wegen der palästinensischen Weigerung zu einer Zusammenarbeit mit Israel nicht möglich gewesen (siehe Artikel).

Bild: Mordechai and al-Sheikh (Pressesprecher israelische Koordination für Aktivitäten in den Gebieten)

General Mordechai äußerte sich nach der Unterzeichnung des Abkommens zufrieden: „Die Unterzeichnung des Wasserabkommens zeigt, dass man zu einer Einigung kommen kann, wenn man sachlich verhandelt, ohne sich von anderen Themen beeinflussen zu lassen. In den vergangenen anderthalb Jahren haben wir vier verschiedene Abkommen unterzeichnet, Strom, Wasser, Post und die dritte Generation des Mobilfunk-Netzes. Alle diese Abkommen haben zum Ziel, die Lebensqualität der gesamten Bevölkerung der Region zu verbessern.“

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox