Israel schickt Feuerwehrleute nach Kalifornien

Israelischer Außenminister: „Die Mission ist Ausdruck der engen Freundschaft zwischen unseren Nationen“.

von |
Feuerwehr Israel Foto: Illustration - Yossi Aloni/Flash90

Auf Initiative und mit finanzieller Unterstützung des Außenministeriums und in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für öffentliche Sicherheit ist gestern (Sonntag) eine Feuerwehrmission von Israel nach Kalifornien aufgebrochen, um bei der Bewältigung einer Welle von Flächenbränden im Land zu helfen.

Die Mission ist mittlerweile in Kalifornien angekommen, wo sie etwa zwei Wochen lang bleiben wird. Der Mission gehören Offiziere und Feuerwehrleute der israelischen Feuerwehr und des Rettungsdienstes, Rettungs- und Waldbrandexperten sowie ein Vertreter des Außenministeriums an.

Das Außenministerium organisierte die Abreise der Delegation und koordinierte ihre Durchführung mit den amerikanischen Behörden über das israelische Konsulat in San Francisco. Der Feuerwehr- und Rettungsdienstkommissar leitet die Konsolidierung der Mission sowie ihre Einsätze an den Brandorten.

Dem Start des Hilfseinsatzes ging eine intensive Kommunikation zwischen dem Außenministerium und der US-Botschaft in Israel sowie dem israelischen Konsulat in San Francisco und den Behörden in den Vereinigten Staaten voraus, um die Bedürfnisse der Vereinigten Staaten bei der Bewältigung der Waldbrände zu ermitteln und die notwendigen Genehmigungen zu erteilen.

Außenminister Gabi Ashkenazi: „Die Abreise einer Hilfsmission in die Vereinigten Staaten und die rasche Mobilisierung Israels zur Unterstützung seines Freundes, der Vereinigten Staaten, stehen stellvertretend für die enge Freundschaft zwischen unseren Nationen und für die ausgezeichneten Beziehungen, die unsere beiden Länder in einer Vielzahl von Bereichen unterhalten. Ich segne die Mitglieder der Mission und wünsche ihnen viel Glück bei ihrem wichtigen Vorhaben“.

Mitglieder

Israel Heute Mitgliedschaft

Alle Mitglieder-Inhalte lesen Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel! Kostenlose Zoom-Veranstaltungen Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus! Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem! Mitgliedschaftsangebote
  • Online-Mitgliedschaft (Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute)
  • Druckausgabe (6 x im Jahr)
  • Jüdisch/christlicher Israel-Wandkalender am Jahresende

Jährlich
Mitgliedschaft

68,00
/ Jahr
AUSSERHALB Deutschlands :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten (SCHWEIZ: 82,00 € aufgrund höherer Porto- und Versandkosten)
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

58,00
/ Jahr
First month free of charge
INNERHALB Deutschlands :: Bei Problem mit dem Fomular bitte per eMail oder Telefon bestellen (Seite: Kontakt) :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

51,00
/ Jahr
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Jährlich Digitales Jahresabonnement
Werden Sie Mitglied

Monatlich
Mitgliedschaft

6,90
/ Monat
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Monatlich Digitales Monatsabonnement
Werden Sie Mitglied

Schreibe einen Kommentar

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox

Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter