Israel Heute – Das Wetter

Dem Winter scheint der Abschied etwas schwer zu fallen. Die Temperaturen werden noch etwas sinken und vom Norden bis zum nördlichen Negev kann es im Verlauf des Tages zu vereinzelten Regenfällen und Gewittern kommen.

von |

Das Wetter für heute in Israel:

Dem Winter scheint der Abschied etwas schwer zu fallen. Nach einem meist sonnigen Wochenende, erst gestern Abend gab es bereits einige Regentropfen, wird es heute teilweise bewölkt sein. Die Temperaturen werden noch etwas sinken und vom Norden bis zum nördlichen Negev kann es im Verlauf des Tages zu vereinzelten Regenfällen und Gewittern kommen. Gegen Abend sollen die Niederschläge dann noch intensiver werden, auf dem Hermon Berg wird es schneien. Es besteht die Gefahr von Blitzfluten in den östlichen und südlichen Wadis. Folgende Höchsttemperaturen werden für heute erwartet: Jerusalem 15 Grad, Tel Aviv 19 Grad, Haifa 18 Grad, Tiberias am See Genezareth 21 Grad, am Toten Meer 25 Grad, Beersheva 20 Grad, Eilat am Roten Meer 26 Grad. Der Wasserpegel des See Genezareth ist am Wochenende um weitere vier Zentimeter gestiegen und liegt jetzt bei -212.23 m unter dem Meeresspiegel.

Das heutige Titelbild zeigt den Tzipori-Strom im Norden des Landes. Das schöne Wetter am Wochenende haben natürlich viele Israelis für einen Ausflug in die Natur genutzt. Der Frühling ist dafür die beste Zeit. Am Tzipori Strom befindet sich auch der gleichnamige Nationalpark, der einen Besuch wert ist.

Tzipori Nationalpark. Unter anderem kann man dort ein römisches Amphitheater, das auch heute noch benutzt wird, und eine Kreuzritter-Festung bewundern. (Foto: Creative Commons)

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox