Her zu mir, wer dem HERRN angehört! 2. Mose 26-32

Die aktuelle Sommerausgabe von Israel Heute ist erschienen!

von |

Die aktuelle Sommerausgabe von Israel Heute ist erschienen!

Her zu mir, wer dem HERRN angehört!

Erinnern Sie sich an den Moment, als Mose mit den zwei Gesetzestafeln in seinen Händen vom Berg Sinai herunterkam?

Erinnern Sie sich, was er sah, als er vom Berg herabstieg?

Und was tat er, als er sah, was er sah?

Erinnern Sie sich an den Moment, bevor Mose vom Berg herunterkam? Das war der Moment, als wir ihn voller Bescheidenheit und Demut sahen. Er verweigerte das große Angebot, mit Gott versuchte ihn zu verführen: Dass er ihn zu einer großen Nation machen wird.

Und dann steigt er hinab und sieht das Kalb. Und zerbricht die Gesetzestafeln. Und ruft laut hinaus:

Her zu mir, wer dem HERRN angehört!

Mose will das Volk wiederaufbauen und braucht dazu Menschen die ihm helfen. Mose weiß, dass er das allein nicht kann. Und ruft hinaus:

Her zu mir, wer dem HERRN angehört!

Und diejenigen, die sich anschlossen, waren die Leviten. Sie waren es, die als Brücke zwischen dem Volk und Gott dienten. Welch begehrenswerte Aufgabe haben sie erhalten!

Auch wir von Israel Heute wissen schon lange, dass wir es allein nicht schaffen. Wir brauchen Sie. Damit Sie eine Brücke zwischen der Welt und dem Volk Israel sind. Und wir rufen ebenso hinaus:

Her zu mir, wer dem HERRN angehört! 2. Mose 26-32

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox