Hat Israel das geheime Raketen-Programm des Iran angegriffen? EPA-EFE/STRNGER
Konflikt

Hat Israel das geheime Raketen-Programm des Iran angegriffen?

Der Iran spricht von einer Gasexplosion

Lesen

Am vergangenen Freitagmorgen hat eine weitere mysteriöse und gewaltige Explosion den Iran erschüttert. Doch der Iran lügt wieder einmal über das, was wirklich geschehen ist, um seine geheimen nuklearen Aktivitäten zu verbergen. Verdeckt werden sollen zudem die Bemühungen um Langstreckenraketen, die von iranischem Boden aus Israel und sogar die Vereinigten Staaten erreichen können.

Das islamistische Regime des Obersten Führers Ajatollah Ali Chamenei sagte, dass mehrere Gastanks in der Nähe des Militärkomplexes Parchin explodiert seien.

Eine Gastankexplosion verursacht jedoch eine riesige graue Rauchfahne, die auf dem Video, das der Iran und seinen staatlich kontrollierten Medien veröffentlicht hatte, um der Geschichte über explodierende Gastanks Glaubwürdigkeit zu verleihen, nicht zu sehen war.