Feuer in Zichron Jaakov – Häuser in Flammen

Im Stadtteil Givat Eden in Zichron Jaakov ist heute Mittag ein Brand ausgebrochen. Mehrere Häuser sollen Feuer gefangen haben. Die Einwohner des Stadtteils wurden evakuiert.

von |

Die anhaltende Trockenheit in Israel hat heute zu zahlreichen Bränden geführt. In Zichron Jaakov ist heute Mittag im Stadtteil Givat Eden ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Wohnhäuser sind bereits vom Feuer erfasst worden. Die Polizei hat die Bewohner des Stadtteils aufgerufen, ihre Häuser zu verlassen Auch eine Schule wurde evakuiert. Eine große Zahl von Löschmannschaften der Feuerwehr versuchen, das Feuer unter Kontrolle zu bringen.

Letzten Meldungen zufolge sind bei dem Feuer ein Kind und ein Kleinkind durch die Einatmung von Rauch leicht verletzt worden. Die Polizei hat unterdessen die Evakuierung weiterer Stadtteile angeordnet. Die Schnellstrasse 4 und weitere Strassen wurden in der Nähe des Brandes gesperrt.

Kurze Zeit zuvor konnte über ein Feuer bei Atlit die Kontrolle gewonnen werden. Auch dort musste eine Schule evakuiert werden. Wegen der anhaltenden Gefahr von weiteren Bränden ist die Feuerwehr in Alarmbereitschaft und hat sämtliche Urlaube gestrichen.

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox