Die Juden Arabiens und die Schaffung des Islam Public Domain
Religion

Die Juden Arabiens und die Schaffung des Islam

Teil XV

Lesen
Khyabar, der letzte Verrat   Eine tausendjährige jüdische Präsenz in Khyabar findet ein gewaltsames Ende. Nach dem Tod des Anführers der Familie Huqayq, Marhab ibn Al-Harith, taucht ein Delegierter von 30 ehrenwerten Juden aus dem Fort von Khyabar auf, um mit Mohammed zu verhandeln. „Warte hier“, befiehlt der muslimische Wächter, bevor er zu seinem Herrn geht. Minuten später kommen dutzende muslimische Kämpfer wie aus dem Nichts und schlachten die unglückseligen Juden ab.  „Wir sollten in der Festung bleiben“, sagt Khart, Bruder des getöteten Marhab. „Lass Mohammed sich erschöpfen.“ Khyabar hat ein Tunnelsystem, in dem Wertsachen, Lebensmittel und Wasser lagern. Die…

Kommentare