Video des Tages

Wer in diesen Tagen zufällig in Jerusalem sein sollte, kann die Stadt nicht nur mit den Augen, sondern auch durch den Magen kennenlernen. Seit gestern findet in der Stadt das sogenannte “Open Restaurants Jerusalem“statt , ein kulinarisches Festival, bei dem viele Jerusalemer Restaurants und bekannte Küchenchefs beteiligt sind.

Open Restaurants Jerusalem

Wer in diesen Tagen zufällig in Jerusalem sein sollte, kann die Stadt nicht nur mit den Augen, sondern auch durch den Magen kennenlernen. Seit gestern findet in der Stadt das sogenannte “Open Restaurants Jerusalem“ statt , ein kulinarisches Festival, bei dem viele Jerusalemer Restaurants und bekannte Küchenchefs beteiligt sind. Die kulinarische Szene Jerusalems kann als eine internationale Mischung der Geschmäcker beschrieben werden. Bis zum 17. November öffnen die besten Restaurants der Stadt ihre Türen, um uns ihre Geheimnisse und besondere Küche des Nahen Ostens zu offenbaren. Berühmte Starköche aus dem In- und Ausland werden gemeinsam besondere Menüs mit speziellen Techniken aus aller Welt gestalten. Auch werden Workshops und gemeinsames Zubereiten von Gerichte angeboten. Es ist bereits das dritte Mal, dass das Open Restaurants Festival nicht nur in Tel Aviv, sondern auch in Jerusalem stattfindet. Eine kleinen Überblick über die Restaurants in Jerusalem gibt es hier. Guten Appetit!

Kommentare: