Steht Angriff auf Iran bevor?

Israel bittet die USA um frühzeitige Lieferung eines Auftankflugzeugs

Steht Angriff auf Iran bevor?
Yonatan Sindel/Flash90

Israel ist momentan mit allen Mitteln bestrebt, seine Fähigkeit zur Durchführung von Langstreckenmissionen der Luftwaffe lieber früher als später zu verbessern, und das deutet auf einen möglichen Schlag gegen den Iran in naher Zukunft hin.

Der jüdische Staat sollte in vier Jahren ein modernes KC-46-Tankflugzeug erhalten. Israel verlässt sich seit langem auf ein Tankflugzeug aus den 1950er Jahren, um seinen Kampfflugzeugen eine größere Reichweite zu ermöglichen. Doch dieses Tankflugzeug entspricht nicht mehr den modernen Anforderungen der israelischen Luftwaffe, insbesondere wenn es darum geht, der iranischen Bedrohung entgegenzutreten.

Daher hat Israel die USA augenscheinlich gebeten, die Auslieferung der KC-46 auf zwei Jahre vorzuziehen.

In einer damit zusammenhängenden Entwicklung stimmte die US-Regierung diese Woche zu, Israel 990 Millionen Liter speziellen Flugzeugtreibstoff im Wert von etwa 3 Milliarden Dollar zu verkaufen.

Israelische Verteidigungsbeamte sind angewiesen worden, sich zu diesen Entwicklungen nicht zu äußern.