Praktikanten willkommen

Karl Friedrich erzählt von seinem Praktikum, das er in der Redaktion von Israel Heute gemacht hat.

Israel Heute

Was gibt es Schöneres, als im Heiligen Land zu sein? Eine Expedition auf den Spuren der Bibel oder einfach nur entspannen und genießen – beides ist nahezu unbeschreiblich in diesem Land. Überschattet wird es leider durch andauernde Nachrichten über Konflikte, Kriege, Terror. Dabei wird vieles falsch dargestellt oder einfach nicht berichtet. Wie gut, dass es noch Medien gibt, die auch das bringen, was andere weglassen. Und noch besser, wenn man sogar Teil dieser Medien sein kann!

Die Israel Heute-Redaktion bietet neben einer Monatszeitschrift auch tägliche Nachrichten über das Internet an. Zentrales Augenmerk gilt dabei politischen ebenso wie gesellschaftlichen Themen. Solche journalistischen Arbeiten sind nicht nur äußerst wichtig, sondern kosten auch viel Zeit. Das Team der Israel Heute-Redaktion hat nie zu wenig zu tun. Deswegen braucht es Deine Unterstützung!

Begonnen hat mein Praktikum durch eine einfache formlose Bewerbung, mit dem Ergebnis: „Ja, klar, du kannst gerne kommen!“ Kurze Zeit später befand ich mich bereits in Jerusalem. Ich wurde herzlich empfangen, allen Mitarbeitern vorgestellt und habe gleich mit der Arbeit angefangen. Zu meinen Hauptaufgaben zählten insbesondere die Transkription englischer Artikel ins Deutsche sowie das Schreiben eigener Artikel über verschiedene Themen. Da ich mit der Kollegin, bei der „alle Anrufe landen“ im selben Büro saß, wurde mir des Öfteren auch der Empfang von Gästen oder das Beantworten des Telefons übertragen.

Die vier Wochen vergingen wie im Flug. Aber weil die Arbeit nicht nur wegen der sympathischen Mitarbeiter immer Spaß machte, ist dies nicht verwunderlich. Die Abende und die Wochenenden habe ich für Ausflüge genutzt, denn zum Leben gehören Arbeit und Genuss. Die Zeit in Jerusalem hat mir gut getan. Ich habe viel dazugelernt. Und ein absolviertes Praktikum in einer weltweit agierenden Redaktion in Jerusalem ist im Lebenslauf nie verkehrt…

Du hast solide Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch? Du hast Interesse, an einer sinnvollen Sache mitzuwirken? Du möchtest gern das Land Israel kennenlernen? Und du möchtest in Israel Kontakte knüpfen? Dann bewirb Dich jetzt bei info@israelheute.com

Dann komm für ein Praktikum zu Israel Heute nach Jerusalem! Es bringt dich definitiv weiter, als du dir vorstellst. Es wird dein direkter Draht nach Zion!

Kommentare: