Mitglieder„In fünf Jahren, höchstens fünfzig”

Israel – ein biblischer und historischer Überblick.

von |
Foto von Herzl im Herzl Museum, Jerusalem
Foto von Herzl im Herzl Museum, Jerusalem Foto: Zuzana Janku/Flash90

Obwohl über den Zeitraum der vergangenen zweitausend Jahre immer wieder Juden ins Heilige Land zurückgekehrt sind, begann erst 1882 eine massive Einwanderungswelle jüdischer Immigranten nach Palästina: Die meist jungen Leute, die sich in ihren Geburtsländern nicht integrieren konnten und den Ruf zur Heimkehr verspürten, zahlten nicht selten einen hohen Preis. Sumpfige Brachen wurden den scheinbar verrückten Pionieren gegen bare Münze verkauft. Während sie sich abmühten, die Sümpfe trockenzulegen, starben viele Zionisten an Malaria.

Die Entwicklung des zionistischen Ideals lässt sich gut durch einen Blick nach Paris veranschaulichen, wo 1894 Hauptmann Alfred Dreyfus wegen Landesverrats auf die berüchtigte Teufelsinsel vor Südamerika verbannt wurde. Erst nach jahrelanger Haft wurde er rehabilitiert. Dreyfus war Jude, und ein anderer Jude berichtete in Wien für die Neue Freie Presse über sein Gerichtsverfahren: Theodor Herzl. Die Dreyfus-Affäre überzeugte ihn, der 1860 in Budapest in eine assimilierte jüdische Familie hineingeboren worden war, dass ein Jude nur im eigenen Staat in Freiheit leben könnte. Diese Vision ließ ihn 1897 den Kongress von Basel einberufen.

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Mitglieder

Israel Heute Mitgliedschaft

Alle Mitglieder-Inhalte lesen Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel! Kostenlose Zoom-Veranstaltungen Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus! Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem! Mitgliedschaftsangebote
  • Online-Mitgliedschaft (Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute)
  • Druckausgabe (6 x im Jahr)
  • Jüdisch/christlicher Israel-Wandkalender am Jahresende

Jährlich
Mitgliedschaft

68,00
/ Jahr
AUSSERHALB Deutschlands :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten (SCHWEIZ: 82,00 € aufgrund höherer Porto- und Versandkosten)
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

58,00
/ Jahr
First month free of charge
INNERHALB Deutschlands :: Bei Problem mit dem Fomular bitte per eMail oder Telefon bestellen (Seite: Kontakt) :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

51,00
/ Jahr
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Jährlich Digitales Jahresabonnement
Werden Sie Mitglied

Monatlich
Mitgliedschaft

6,90
/ Monat
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Monatlich Digitales Monatsabonnement
Werden Sie Mitglied

Schreibe einen Kommentar