MitgliederEinsame Soldaten wollen nicht alleine sein

MILITÄR

von Israel Heute Redaktion |
Soldat im Dunkeln
Foto: IDF

„Mein Name ist Gil. Ich komme aus London und bin als einzigster meiner Familie nach Israel gegangen, um hier als Soldat zu dienen. Während meines Armeedienstes war ich mir die ganze Zeit 100% sicher, wie es danach weitergehen sollte. Ich wollte zurück nach England, mich an der Universität von Sussex einschreiben und Israel hinter mir lassen. Vor ein paar Monaten hat sich jedoch mein ganzer Plan geändert. Ich habe mich entschlossen, nach meiner dreijährigen Wehrpflicht in Israel zu bleiben und Alijah zu machen.“

In Israel nennt man die einsamen Soldaten „Chajalim Bodedim“ – Soldaten, die ihre Familien in der Diaspora verlassen haben und das Land ihrer Vorväter aus zionistischen Gründen verteidigen. Für viele dieser Soldaten ist das Leben im Land oft nicht einfach, da ihre Familien in der Ferne leben und sie...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!