Das leckere Glas Wasser

Leitungswasser schmeckt eigentlich nach nichts. Besonders Kinder wollen oft kein gesundes Wasser trinken, sondern etwas leckeres, und das ist leider meist nicht so gesund.

von Israel Heute Redaktion |
Foto: TheRight Cup

TheRight Cup

 

 

Wie ein Kind fühlte sich auch Isaac Lavy, als man bei ihm Diabetes diagnostizierte und ihm der Arzt vorschrieb, nur noch Wasser zu trinken. „Das schmeckt doch gar nicht“, dachte sich der 30-Jährige. Der Marketing-Spezialist machte sich sofort daran, das Problem mit dem faden Wasser zu lösen.

Nach sechs Jahren Forschung war „TheRight Cup“ (dt: der richtige Becher) fertig. Alle Testpersonen waren von den Socken, denn Wasser schmeckt aus diesem Becher nach Zitrone, Orange oder einer anderen Geschmacksrichtung.

Der Trick besteht darin, dass der Plastikbecher selbst Geschmacksträger ist und fruchtig riecht. Beim Trinken wird das Gehirn ausgetrickst: Der Geschmack scheint aus dem Wasser zu kommen.

Das raffinierte Trinkgefäß kommt zwar erst im April auf den Markt, aber man kann sich TheRight Cup schon auf dieser Website vorbestellen:
www.indiegogo.com/projects/the-right-cup-trick-your-brain-drink-more-water#/

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox