Der Ruf eines israelischen Sängers zu Gott geht viral

Auf der Suche nach dem Heilmittel für ein zerrissenes Herz

von David Shishkoff |
Orthodox Jewish musician Yushai Ribo performs at a conference organized by the religious women's magazine "Pnima" in Jerusalem on September 06, 2015. Photo by Miriam Alster/FLASH90 *** Local Caption *** éùé øéáå Foto: Miriam Alster/Flash90

Ein Blick auf das geistliche Klima in Israel:

Neunundzwanzig Millionen YouTube-Aufrufe auf dem winzigen Markt für hebräische Lieder sind keine Kleinigkeit, es entspricht ungefähr 1,5 Milliarden Aufrufen auf dem Markt für englische Lieder.

Dieses populäre Lied wird von Ishay Ribo direkt an Gott gesungen, während er fragt: „Was kann man mit einem alten Herzen wie dem meinen machen?“ Der Text bezieht sich auf Bibelstellen, die sich mit der Natur des menschlichen Herzens auseinandersetzen (z. B. Genesis 6,5) und auch auf das Bild des in zwei Teile gerissenen Roten Meeres.

Wie konnte ein Gebetslied im Mainstream-Radio so populär werden?

Wie wir bereits in der Vergangenheit berichtet haben, sind mehrere orthodoxe/religiöse israelische Sänger in der israelischen Mainstream-Musik sehr populär geworden, obwohl die meisten Israelis nicht orthodox sind. Der ultra-orthodoxe Ribo sagte: „… komplette Atheisten… schreiben mir und sagen: ‚Ich glaube an nichts, aber deine Lieder wecken etwas in meiner Seele.‘ „Seine ausverkauften Konzerte sind tief bewegende emotionale/spirituelle Erfahrungen auf der Suche nach dem Gott Israels.

Viele scheinen sich mit dem Dilemma in Ribos Lied zu identifizieren – er schüttet sein Herz vor seinem Schöpfer aus, hin- und hergerissen zwischen Schuld und Erlösung, Hoffnung und Verzweiflung. Der Dialog ähnelt auf verblüffende Weise dem des Rabbi Paulus von Tarsus in Römer 7, als er sich selbst als einen elenden Menschen bezeichnet, der seine böse Neigung (hebräisch yetzer hara“) nicht überwinden kann und fragt, wer ihn erlösen wird.

Viele von Ribos anderen Liedern werden ebenfalls direkt an Gott gesungen. Als Ribo acht Jahre alt war, wanderte seine Familie von Frankreich nach Israel aus. Schon als Teenager hatte er Dutzende von Liedern geschrieben. Ribo, obwohl ultra-orthodox, entschied sich für den Dienst in der Armee, wo sein Gesangstalent von einem Armeekantor „entdeckt“ wurde. Der große Durchbruch gelang ihm jedoch dank der Hilfe seiner Frau. Die Geldgeschenke, die er und seine Frau Yael zu ihrer Hochzeit erhielten, reichten nicht aus, um eine Anzahlung für eine Wohnung zu leisten. Also stimmte sie zu, ihm zu erlauben, das Hochzeitsgeld für die Aufnahme seines ersten Albums zu verwenden, und der Rest ist Geschichte.

 

Mein Herz

Text und Melodie von Ishay Ribo

(Übersetzung von lyricstranslate.com, geändert von David Shishkoff)

 

Mein Herz ist in zwei Teile zerrissen
Wie das Rote Meer. Was kann ich tun?!
Wie ein Sturm, der an die Küste donnert,
Wie Miriams Tamburin, nur noch stärker pochend.
Und es gibt kein Heilmittel auf der Welt.

Mein Herz kapituliert.
Ich kann mich nicht mehr auf den Beinen halten,
Nur ein Schiffswrack ohne Zweck,
Und der Himmel ist wie eine Mauer für mich!
Wie kann ich durch das Meer auf trockenem Land gehen?

ber nur Du kannst meine Trauer in einen Tanz für mich verwandeln,
Kannst den verschmutzten Sand reinigen,
Meine Härte in Deiner Hand erweichen.
Und nur Du weißt, wie Du mein Herz öffnen kannst,
um meinen Schmerz zu nehmen.
Du heilst jeden Teil.

Mein Herz ist in zwei Teile zerrissen
Eine Hälfte ist schuldig, aber die andere dem Himmel treu.
Wie ein Sturm, der vom Meer heranbraust,
wie Miriams Tamburin, schlägt es in mir.
Aber es gibt kein Heilmittel auf der Welt für das Herz.

Und es gibt immer noch einen Feind, der die Herde stört,
Aber Moses ist nicht hier, um zu Gott zu schreien.
nur ich
mit einem gebrochenen Herzen
Vor dem Meer…

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

FREI in Ihrer Inbox