Hier können Sie schon mal für Ihre Zutatenliste einkaufen!

20 % Rabatt auf ausgewählte Gewürze!

Viel Erfolg beim Nachkochen!

Unser einzigartiges Israel-Heute-Kochbuch ist in Arbeit, wir werden Sie auf den Laufenden halten.

Matzenknödel

(30-35 Bällchen)

Zutaten:

  • 1 Tasse Mazzemehl
  • 4 grosse Eier
  • 4 EL Öl
  • 1 TL Salz
  • ½ TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse kochendes Wasser

Zubereitung:

1. Das Mazzemehl in eine Schüssel geben. Die Eier, das Öl, das Salz und den schwarzen Pfeffer aufschlagen und dann in die Schüssel geben.

2. Gut umrühren. Das kochende Wasser unter Umrühren hinzugeben und weiter rühren bis eine einheitliche Masse entstanden ist.

3. Neben den Topf eine Schüssel mit kaltem Wasser stellen, die Hände damit befeuchten und aus dem „Teig“ kleine Bällchen (in der Grösse einer Walnuss) formen. Die Bällchen vorsichtig in den Topf mit der Gemüsesuppe hineingleiten lassen.

4. Die Matzenknödel müssen 30 Minuten kochen. Dann entweder aus der Suppe nehmen und auf einem Teller zur Selbstbedienung auf den Tisch stellen oder mit der Suppe auf dem Teller servieren.

Rezepte vorheriger Monate:

Januar 2017

Februar 2017

März 2017

Hier können Sie schon mal für Ihre Zutatenliste einkaufen! Viel Erfolg beim Nachkochen!