Religion

Sukkot - Frohes Fest!
Sonntag, 23. September 2018
Heute Abend beginnt das Laubhüttenfest. Die Redaktion von Israel Heute wünscht allen Lesern ein frohes Fest.
Jom Kippur 5779
Dienstag, 18. September 2018
Die Redaktion von Israel Heute wünscht ihren Lesern „Gmar Chatima Tova“. Wir werden am Donnerstag wieder für Sie da sein mit aktuellen Nachrichten aus dem heiligen Land.
Shana Tova!
Sonntag, 9. September 2018
Die Redaktion von Israel Heute wünscht allen ihren Lesern und Freunden ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 5779!
Israelischer Oberrabbiner: Wir brauchen die USA nicht, wir haben Gott
Montag, 2. Januar 2017
Nachdem die Vereinigten Staaten unter dem ausscheidenden Präsidenten Obama die anti-israelische Resolution gegen Israel zugelassen hatte, erklärte der sephardische Oberrabbiner Itzhak Josef die positive Seite der Situation.
Wiederholt antichristliche Graffitis in Jerusalem
Sonntag, 17. Januar 2016
Wieder wurde die Wand der Dormitio-Abtei auf dem Jerusalemer Zionsberg mit antichristlichen Parolen beschmiert: „Tod den Christen, den Feinden Israels“ (siehe Bild) und „Die Rache Israels wird noch kommen“.
Jesus im Morgenradio
Montag, 11. Januar 2016
Jesus wird, zumindest als Diskussionsthema, in Israel immer salonfähiger. Ein Interview, das der bekannte israelische Radiosender Kol Israel (Stimme Israels) mit dem messianischen Pastor und Israel Heute- Korrespondenten David Lazarus führte, belegt dies. Wird auch im deutschen Radio über Jesus diskutiert?
Scheich Riad: „Wir waren die ersten Zionisten!“
Donnerstag, 7. Januar 2016
Scheich Riad gehört zu einer Gruppe von Moslems, die überzeugt sind, dass der Koran den Juden das Heilige Land verheißen hat. Kann so eine Einstellung eine Veränderung im Konflikt um Israel erzeugen?
Die interessante Meinung des Scheich Omer Salem
Dienstag, 5. Januar 2016
Olam Katan (kleine Welt) heißt eines von vielen kleinen religiösen Infoblättern, die freitags in den Synagogen Israels verteilt werden. Auf diesem Infoblatt würde nun wirklich keiner ein Interview mit Yale Professor Scheich Omer Salem erwarten.
Die Jesus –Sager
Montag, 4. Januar 2016
Manche Christen ertrinken schier in Plumper Selbstgerechtigkeit, wenn sie sagen: „Ich glaube an Jesus – Basta!“ Damit meinen sie, alle Glaubenspflichten erfüllt zu haben. Dazu sprechen sie anderen Christen ihr Erlöstsein ab. Aber worin bestehen denn die Glaubenspflichten genau?
Konzentrationslager im Jemen: Die „Deklaration der Erlösung”
Donnerstag, 31. Dezember 2015
Der Großmufti von Jerusalem war arabischer Nationalist und Präsident des Obersten Islamischen Rates. Für ihn war die Endlösung eine Erlösung. Inwiefern hatte Mufti Amin Al Husseini (1893-1974) Anteil an der Vernichtung der Juden und Planung der so genannten Endlösung im Zweiten Weltkrieg?
„O NEUES JAHR, du musst noch viel erfahren!“
Mittwoch, 30. Dezember 2015
... dichtete 1820 Annette von Droste-Hülshoff. Auf Neues und Überraschendes müssen auch wir uns gefasst machen. Sind auch Sie bereit, ins neue Jahr zu treten?
Video: Chanukka Rituale
Dienstag, 29. Dezember 2015
Überachungskameras zeigen oft Dinge, die im Verborgenen bleiben sollten. In diesem Falle wurde jedoch etwas aufgenommen, das zeigt, was Juden während Chanukka machen. Sehen Sie selbst das schockierende Video einer Überachungskamera in einem jüdischen Supermarkt in den USA ...