Terror

Jerusalem: Zwei Grenzschutz-Polizisten bei Messerattacke verletzt
Montag, 13. März 2017
Terror zu Purim. Am frühen Morgen sind heute (Montag) zwei Grenzschutz-Polizisten durch Messerstiche eines Terroristen mittelschwer verletzt worden. Den verletzten Polizisten gelang es, den Terroristen nach einem Kampf zu erschießen.
Rakete explodierte auf offenem Feld
Montag, 27. Februar 2017
In der Nacht zum Montag ist aus dem Gazastreifen aus eine Rakete in Richtung Israel abgeschossen worden. Sie explodierte auf freiem Feld im Landkreis Shaar HaNegev ohne Schaden anzurichten.
Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen
Montag, 6. Februar 2017
Gegen 9 Uhr Ortszeit ertönten die Sirenen in der Nähe des Gazastreifens. Die Rakete explodierte auf freiem Feld ohne Schaden anzurichten. Gestern kam ein Raketenspezialist der Hamas bei einem "Arbeitsunfall" ums Leben.
Süßigkeiten nach gelungenen Anschlag
Montag, 9. Januar 2017
Der Terroranschlag von gestern (Sonntag) in Jerusalem und der Tod von vier jungen Israelischen Soldaten ist gestern von vielen Arabern in Gaza, in den sogenannten Gebieten und auch in den arabischen Stadtteilen im Osten Jerusalems gefeiert worden.
Terroranschlag in Jerusalem - 4 Tote
Sonntag, 8. Januar 2017
13:40 Uhr Ortszeit. Tote und Verletzte bei Terroranschag in Jerusalem. Ersten Meldungen zufolge soll ein Lastwagen in eine Gruppe von Menschen gefahren sein. Zurzeit wird von 4 Toten gesprochen, 15 weitere Menschen sollen zum Teil sehr schwer verletzt worden sein.
2016 - Israel vereitelte über 400 Terroranschläge
Mittwoch, 28. Dezember 2016
Die Tatsache, dass es im vergangenen Jahr weniger Terroranschläge gegeben hat, heißt nicht, dass die Terroristen es nicht versuchen. Tatsächlich steht Israel in jedem Jahr Hunderten geplanten und vorsätzlichen Terroranschlägen gegenüber.
Messerattacke an Kontrollpunkt vereitelt
Dienstag, 22. November 2016
Heute morgen ist eine Messerattacke am Kontrollpunkt Kalandia verhindert worden. Der Terrorist, der sich den Sicherheitskräften mit einem gezogenen Messer näherte, konnte rechtzeitig neutralisiert werden.
Am Wochenende – Terroranschlag vereitelt
Sonntag, 30. Oktober 2016
In der Nacht zum Samstag hat ein Terrorist versucht, Soldaten an einem Kontrollpunkt bei Ofra in der Nähe von Ramallah anzugreifen. Zuvor wurden Schüsse auf den Eingang des Ortes abgegeben.
Messerattacke in Kiriat Arba vereitelt
Freitag, 23. September 2016
Auch der heutige Freitag bleibt nicht ohne Zwischenfälle. Am Vormittag versuchte ein Terrorist, Israelis, die an einer Haltestation an der Alias-Kreuzung in Kiriat Arba standen, mit einem Messer anzugreifen.
Messerattacke in Jerusalem – Zwei Polizisten verletzt
Montag, 19. September 2016
Der Terror geht weiter. Am Montagmorgen ist es am Herodestor in Jerusalem erneut zu einer Messerattacke gekommen. Dabei wurden zwei Polizisten verletzt. Der Terrorist konnte neutralisiert werden. Er wurde durch Schüsse eines der Polizisten schwer verletzt.
In der Nacht - Mörsergranate explodierte im Landkreis Eshkol
Donnerstag, 15. September 2016
Kurz vor Mitternacht ist gestern eine Mörsergranate aus dem Gazastreifen abgeschossen worden. Sie explodierte auf offenem Gebiet im Landkreis Eshkol in der Nähe des Grenzzaunes. Verletzte gab es nicht. Als Reaktion auf den Beschuss hat die israelische Luftwaffe einige Stunden später Ziele der Hamas im Gazastreifen angegriffen.
Messerattacke vereitelt – Haus von Terroristen zerstört
Montag, 15. August 2016
Gestern Abend konnte eine Messerattacke vereitelt werden. - In der Nacht wurde das Haus des Terroristen, der die 13-jährige Hallel Ariel ermordet hat, zerstört.