2 Wochenrückblick

Freitag, 21. April 2006 | 
  • Der Zustand Ariel Scharons ist weiterhin unverändert.
  • Nach Abschluß des Pessachfestes stürmten die Israelis in der Nacht die Bäckereien.
  • Zwei Palästinenser wurden am Hawara-Kontrollpunkt mit 5 Rohrbomben gefaßt.
  • Sieben Hamas-Angehörige, die eine politische Kundgebung in Jerusalem planten, wurden aus der Untersuchungshaft entlassen.
  • PA-Vorsitzender Abbas schlug Hamas Kontrolle über den Grenzübergang Rafah nach Ägypten vor.
  • Die 17. Knesset wurde am Montag eingeschworen.
  • In Jerusalem lebenden Hamas-Mitgliedern soll das Wohnrecht entzogen werden.
  • Pink Floyd-Konzert wurde von Tel Aviv in ein Feld bei Newe Schalom verlegt, wo Juden und Araber friedlich zusammenleben.


  • Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
    Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

    Aktuelle Ausgabe

    FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

    Informationen unter:

    E-Mail: info@israelheute.com

    TEL.: 00972-2-6226880