Katzav beauftragt Olmert mit Regierungsbildung

Donnerstag, 6. April 2006 | 
Israels Staatspräsident Moshe Katzav wird heute Ehud Olmert, den Vorsitzenden der Kadima-Partei, die mit 29 Mandaten als stärkste Partei aus den Wahlen hervorgegangen ist, damit beauftragen, innerhalb von 42 Tagen eine Regierung zu bilden. Die Partei der Pensionäre, die 7 Mandate erhielt, fordert für ihren Beitritt in die Koalition 10 Milliarden NIS zur Verbesserung des israelischen Sozialsystems.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Raketenangriff auf Tel Aviv
Aus dem Gazastreifen wurden...
Verliert die Hamas die Kontrolle  über Gaza?
"Die Hamas ruiniert unser...