Petition gegen den Film „Paradise Now“

Montag, 13. Februar 2006 | 
Im Internet steht eine anonyme Petition bereit, die sich gegen die Nominierung des Films „Paradise Now“ über zwei palästinensische Selbstmordterroristen zum amerikanischen Oskar-Filmpreis einsetzt. Bisher unterzeichneten 4932 Personen, unter anderem auch Israelis, die Angehörige durch solche Anschläge verloren haben. Petition gegen Oskar-Nominierung des Films „Paradise Now“ – hier klicken. Eine Verleihung des Preises an diesen Film würde diese blutigen Anschläge legitimieren.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880