Gebetszelt auf dem Ölberg

Sonntag, 12. Februar 2006 | 
Jerusalems Stadtrat gab der zeitweiligen Errichtung eines christlichen Lobpreiszentrums auf dem Ölberg ihren Segen. Dieses Zentrum, dass ein goßes Zekt sein wird, kann bis zu 500 Personen gleichzeitig fassen. Es soll in den Monaten März und April und eventuell noch zwei weitere Monate stehen bleiben. Etwa 300 koreanische Christen werden die ersten sein, die dieses Zentrum nutzen werden.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880