Hochzeit ist gültig

Montag, 6. Februar 2006 | 
Der Generalstaatsanwalt Menni Masus entschied gestern, dass die „illegal“ im Gefängnis durchgeführte Hochzeitszeremonie zwischen Jigal Amir – dem mutmaßlichen Mörder Rabins – und seiner Verlobten Dr. Larissa Trimbobler, in deren Abwesenheit, legal ist und veranlaßte die Eintragung der beiden als legitimes Paar in das Bürgerregister. Dies folgte einer Entscheidung des Rabbinatsgerichtes, dass diese Hochzeit entsprechend des jüdischen Gesetzes bindend sei.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Raketenangriff auf Tel Aviv
Aus dem Gazastreifen wurden...
Verliert die Hamas die Kontrolle  über Gaza?
"Die Hamas ruiniert unser...