Niedrigste Zahl der Terroropfer in fünf Jahren

Donnerstag, 29. September 2005 | 
Die palästinensischen Terroranschläge in Israel und die damit verbundenen Toten erreichten seit fünf Jahren den Tiefststand. Es wurden in diesem Jahr bisher „nur“ sechs Selbstmordanschläge verübt, 2004, waren es noch vierzehn. Dieser Rückgang der ist Gottes Schutz über sein Volk und dem Sicherheitszaun zu verdanken.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880