Treffen Abbas-Scharon verschoben

Dienstag, 27. September 2005 | 
Das Chaos in der Likud-Partei und die Gewalt im Gazastreifen führten inzwischen zu einer Verschiebung der geplanten Treffen zwischen Ministerpräsident Scharon und dem Vorsitzenden der PA, Mahmud Abbas, zwischen Scharon und dem jordanischen König Abdallah II. sowie auch dem Treffen zwischen Abbas und Abdallah II. Das Büro des Ministerpräsidenten hat das vorbereitende Treffen zwischen dem Berater Scharons, Dov Weisglass, und dem Unterhändler der PA, Saeb Erekat, abgesagt. Das Treffen zwischen Israels Ministerpräsident und dem PA-Vorsitzenden solle keine weitere Foto-Möglichkeit sein, sondern ein echtes Arbeitstreffen, das Ergebnisse bringen soll.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880