Landkarten der Naturschutzbehörde ausverkauft

Dienstag, 16. August 2005 | 
Die israelische Naturschutz- und Parkbehörde gab bekannt, dass ihre Wanderlandkarten, die das Gebiet um den Gazastreifen abdecken, allesamt ausverkauft sind. Abzugsgegner kauften alle diese Landkarten, um damit Wege zu finden, sich nach Gusch-Katif einzuschleichen und gemeinsam mit den Siedlern gegen die Evakuierung Widerstand zu leisten. Die Tageszeitung Yediot Aharonot meldete, dass infolgedessen die Naturschutzbehörde plant, eine neue und verbesserte Ausgabe dieser Wanderlandkarten in den Druck zu geben.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880