9.021.000 Israelis

Montag, 6. Mai 2019 |  Israel Heute Redaktion

In Israel leben heute 9.021.000 Israelis. 74.2 Prozent sind Juden (6.697.000), 20,9 Prozent Araber (1.890.000). 4,8 Prozent der Israelis sind ohne eine religiöse Einstufung (434.000). Auch gibt es den Zahlen zufolge 166.000 Arbeitskräfte aus dem Ausland. Unter den 9.021,000 Israelis sind 48.000 von ihnen über 90 Jahre alt.

Seit dem letzten Unabhängigkeitstag ist die Bevölkerung Israels um 177.000 Menschen gestiegen, das ist eine Wachstumsrate von 2 Prozent. In dieser Zeit wurden 188.000 Babys geboren, 47.000 Menschen starben.

31.000 Neueinwanderer fanden in Israel ihr neues Zuhause. Seit der Staatsgründung sind insgesamt 3.2 Millionen Juden nach Israel eingewandert, 43 Prozent von ihnen nach 1990. Den aktuellen Zahlen zufolge werden im Jahr 2048, 100 Jahre nach Staatsgründung, 15.2 Millionen Menschen in Israel leben.

Der Bericht der israelischen Statistik-Behörde sagt auch, dass 45 Prozent der jüdischen Weltbevölkerung in Israel lebt.

Zur Staatsgründung lebten in Israel 806.000 Menschen, was bedeutet, dass die Bevölkerung in den letzten 71 Jahren um das elffache gewachsen ist.

(Foto: Hadas Parush/Flash90)

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880