Video des Tages

Freitag, 12. April 2019 |  NAI Redaktion

Die Klagemauer

Zum „großen Shabbat“, dem „Shabbat HaGadol“ vor Pessach, führt uns das heutige Video nach Jerusalem, an die Klagemauer, der Kotel, wie sie auf Hebräisch heißt. Als Teil der Vorbereitungen für das Pessach-Fest wurden in dieser Woche wie jedes Jahr vor Pessach und und Neujahr, die unendlich vielen Zettel, die in die Ritzen der Steine gesteckt wurden, eingesammelt, um dann auf dem Ölberg begraben zu werden. Der Rabbiner der Klagemauer erklärte, dass die auf den Zetteln geschriebenen Gebete in dem Moment angenommen werden, wenn sie an die Mauer kommen. Die Gebete und Bitten bleiben erhalten. Nun ist bis zum Neujahr wieder Platz für neue Zettel.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880