Israel Heute - Das Wetter

Freitag, 1. März 2019 |  Dov Eilon

Das Wetter für heute in Israel:

In der vergangenen Nacht hat es noch einmal sehr heftige Regenfälle gegeben, die von sehr starken Winden begleitet wurden. Heute beruhigt sich das Wetter, es bleibt jedoch bewölkt und im Zentrum und Süden des Landes kann es noch zu vereinzelten leichten Regenschauern kommen. Die Temperaturen werden etwas ansteigen, aber bleiben noch immer unter dem Durchschnitt für die Jahreszeit. Folgende Höchsttemperaturen werden erwartet: Jerusalem 10 Grad, Tel Aviv 16 Grad, Haifa 15 Grad, Tiberias am See Genezareth 19 Grad, am Toten Meer 22 Grad, Beersheva 15 Grad, Eilat am Roten Meer 20 Grad. Die sehr ergiebigen und heftigen Regenfälle haben dem See Genezareth gutgetan. Der Wasserpegel ist um weitere sechs Zentimeter gestiegen und liegt jetzt bei -212.915 m unter dem Meeresspiegel.

Das heutige Titelbild (mit Video) zeigt die Straßenbahnstation in Jerusalem an der Kreuzung Jaffa- und King George-Straße. In Jerusalem hat es gestern besonders stark geregnet, was zu Überflutungen in der Nähe von Ein Karem vor Jerusalem geführt hatte. Vier Menschen mussten aus dem strömenden Wasser gerettet werden, nachdem sie mit ihren Autos von den Wassermassen überrascht worden waren. Mehr als 100 Millimeter Regen sind in Jerusalem gefallen.

Bergung eines Autofahrers, der mit seinem Auto im Arazim-Tal (Emek HaArazim) vor Jerusalem von den Fluten überrascht wurde.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Raketenangriff auf Tel Aviv
Aus dem Gazastreifen wurden...
Verliert die Hamas die Kontrolle  über Gaza?
"Die Hamas ruiniert unser...