Israel Heute - Das Wetter

Dienstag, 26. Februar 2019 |  Dov Eilon

Das Wetter für heute in Israel:

Nachdem wir gestern Nachmittag einen Vorgeschmack auf den Sommer bekommen hatten, sollten wir heute lieber nicht ohne Mantel aus dem Haus gehen. Heute früh war es schon wieder deutlich kühler. Dazu ist ein ein südwestlicher Wind zu spüren, der im Verlaufe des Tages immer stärker werden soll und wieder feuchte Luft in die Region bringen wird. Gegen Mittag soll es zu vereinzelten Regenschauern im Norden kommen, die sich in der kommenden Nacht auch auf das Zentrum ausweiten werden. Und dann kann es auch mal blitzen und donnern. Morgen wird es dann wieder so richtig winterlich werden mit deutlich nirdrigeren Temperaturen und Regen und Gewittern vom Norden bis zum nördlichen Negev. Auf dem Hermon Berg wird es schneien. Und das sind die zu erwarteten Höchsttemperaturen für heute: Jerusalem 15 Grad, Tel Aviv 18 Grad, Haifa 18 Grad, Tiberias am See Genezareth 22 Grad, am Toten Meer 24 Grad, Beersheva 20 Grad, Eilat am Roten Meer 26 Grad. Der Wasserpegel des See Genezareth ist um weitere anderthalb Zentimeter gestiegen und liegt jetzt bei -213.015 m unter dem Meeresspiegel.

Das heutige Titelbild zeigt uns blühende Mandelbäume in Latrun. Viele nutzten das sommerliche Wetter für einen kurzen Ausflug in die Natur. Oder auch an den Strand:

Ein Sommertag im Winter. Der Strand von Netania, gestern (Foto: Flash90)

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880