„Israel ist bereit für Operation im Gazastreifen“

Mittwoch, 21. November 2018 |  NAI Redaktion

Der Minister für Innere Sicherheit, Gilead Erdan, sagte heute auf einer Konferenz der englischsprachigen israelischen Zeitung Jerusalem Post, das die Regierung bereit und in der Lage sei, in den Gazastreifen einzumarschieren für den Fall, dass dies die einzige Möglichkeit sein sollte, um den Bürgern Israels eine langfristige Ruhe und Sicherheit zu garantieren.

„Liebe Freunde“, fuhr Erdan fort, „so wie wir im Kampf gegen die BDS von der Verteidigung zum Angriff umschalten, so müssen wir auch in unserem Kampf gegen die Hamas von der Verteidigung zum Angriff übergehen. Das bedeutet gezielte Tötungen der terroristischen Führer des militärischen Arms der Hamas und es bedeutet auch, bereit zu sein, den Gazastreifen zu erobern und zu halten, bis die terroristischen Infrastrukturen entfernt sein werden.“

Weiter sagte der Minister: „Nach dem katastrophalen Rückzugplan befinden wir uns näher als je zuvor an dem Punkt, wo wir gezwungen sind, Teile des Gazastreifens oder den gesamten Gazastreifen wieder zurückzuerobern. Nur auf diesem Weg können wir unseren Bürgern langfristig Ruhe und Sicherheit garantieren. Und dann werden wir das auch tun.“

„Wir werden niemanden gestatten, uns einzuschüchtern, nicht dem Iran, der unsere Grenze im Norden destabilisieren will, und nicht die Vereinigten Nationen, die uns für unsere Verteidigung verurteilt, und auch nicht die BDS-Kampagne, die unsere nationale Sicherheit untergraben und unsere Entschlossenheit schwächen will.“

Dann wandte sich der Minister an die anwesenden Journalisten und sagte: Freunde, ich freue mich auf den Tag, an dem Eure Arbeit so richtig langweilig sein wird, wenn wir alle einen stabilen und ruhigen Nahen Osten und einen dauerhaften Frieden in der Region genießen werden.“

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880