Video des Tages

Donnerstag, 11. Oktober 2018 |  NAI Redaktion

Der neue Bahnhof in Jerusalem

Das heutige Video stellt uns den neuen „Itzhak Navon Bahnhof“ in Jerusalem vor, der, wie wir schon berichtet hatten, Ende September seinen Betrieb aufgenommen hat. Von dort aus kann man zurzeit noch nicht bis nach Tel Aviv fahren, sondern muss sich mit einer Fahrt bis zum Flughafen begnügen. Aber damit haben die Jerusalemer eine weitere Möglichkeit bekommen, zum Flughafen zu fahren. Wie schon berichtet muss man sich innerhalb der ersten Monate für einen bestimmten Zug bis 48 Stunden vor der Fahrt registrieren, was nur mit einer persönlichen Rav Kav Karte geht, aber dafür sind alle Fahrten die in Jerusalem beginnen, auch die Weiterfahrt vom Ben Gurion Flughafen, umsonst. Das Video gibt interessante Informationen zu der neuen Strecke und zeigt auch, wie lange man braucht, um vom Bahnsteig, das sich 80 Meter unter der Erde befindet, noch oben zum Eingang zu gelangen. Gute Fahrt.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Araber erschießt zwei Israelis in Samaria
Zwei Israelis sind heute früh...
Rakete aus Gaza trifft Wohnhaus in Beersheva
Um 3:39 Uhr ertönten die Sirenen...
Bundeskanzlerin Merkel wird in Israel erwartet
Die deutsche Bundeskanzlerin...