Video des Tages

Donnerstag, 15. März 2018 |  NAI Redaktion

Jachthafen Ashkelon

Gestern haben wir den den Jachthafen von Tel Aviv bewundern können. Das heutige Video führt uns weiter in den Süden bis nach Ashkelon. Auch dort gibt es einen sehr schönen Jachthafen. Die sogenannte “Ashkelon-Marina“ ist sogar eines der grössten Jachthafen-Komplexe des Nahen Ostens. Der Hafen kann bis zu 600 Boote und Jachten verschiedener Größen aufnehmen und gilt als das südliche Tor zu Israel. Auch für Touristen hat Ashkelon einiges zu bieten. Am Hafen gibt es zahlreiche Geschäfte, Cafes und Restaurants. Dazu gibt es schöne Strände, archäologische Stätten und Nationalparks, für die es sich lohnt, einmal nach Ashkelon zu kommen.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880