Digitale Kriegsführung

Dienstag, 27. Februar 2018 |  NAI Redaktion

Wie arbeitet die israelische Armee-Einheit 3060 und was ist ihre Aufgabe? 400 Soldaten dienen in der 2014 verdeckt gegründeten neuen Einheit. Die meisten von ihnen sind Programmierer, Software-Prüfer und Absolventen des Studiums der Computerwissenschaften.

„Applikationen wie diese haben schon Leben gerettet“, sagte ein Offizier, der bereits im Gazakrieg von 2014 eine App der Einheit 3060 zur Verfügung hatte. „Die Zeiten, wo ein Befehlshaber im Feld die Landkarte aus der Tasche holen muss, ist vorbei. Was früher viel länger gedauert hat, geht heute schnell und in Echtzeit.“

Ein Mausklick entfernt: Digitale Kriegsführung bietet der israelischen Armee völlig neue technologische Möglichkeiten ...

Zum Lesen HIER klicken!

Ihre Prämie bei einem Jahresabo der Druckausgabe: unser Kochbuch "Köstliches Israel" GRATIS! (Nur solange der Vorrat reicht!)

Jetzt Jahresdruckabo mit GRATIS Kochbuch sichern!

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Araber erschießt zwei Israelis in Samaria
Zwei Israelis sind heute früh...
Rakete aus Gaza trifft Wohnhaus in Beersheva
Um 3:39 Uhr ertönten die Sirenen...
Bundeskanzlerin Merkel wird in Israel erwartet
Die deutsche Bundeskanzlerin...