Helfen Sie gerade jetzt in der Winterzeit Israels Einsamen Soldaten!

Dienstag, 23. Januar 2018 |  NAI Redaktion

Viele von Israels Einsamen Soldaten sind zur Zeit im Golan an der Grenze zu Syrien stationiert, wo es letzten Wochen über immer wieder geschneit hat. Auf dem Hermon liegt zur Zeit 20 bis 30 cm Schnee. Die meisten Einsamen Soldaten kommen aus den USA bzw. Europa, und sind es nicht gewohnt, im Winter keine Zentralheizung in ihren Unterkünften vorzufinden. Mithilfe Ihrer Spende, die in den nächsten Tagen verteilt wird, können sich die Soldaten warme Kleidung, Mützen, Handschuhe oder Decken kaufen. Helfen Sie diesen treuen Dienern Israels Armee und geben Sie ihnen mit Ihrer Unterstützung die Wärme und Geborgenheit, die den Einsamen Soldaten gerade jetzt fehlt!

Klicken Sie hier!

Projekt „Vorbereitung auf den Armeedienst“
Gutschein für den Shop „Rikushet“ (Ausrüstung für die Rekrutierung)

Projekt „Im Anschluss an den Armeedienst“
Gutscheine für Wohnungsbedarf Hier wird besonders viel Unterstützung benötigt, da die meisten „Einsamen Soldaten“ nach ihrem Armeedienst wieder in ihre Herkunftsländer zurückkehren, wenn sie in Israel nicht Fuß fassen konnten.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Araber erschießt zwei Israelis in Samaria
Zwei Israelis sind heute früh...
Rakete aus Gaza trifft Wohnhaus in Beersheva
Um 3:39 Uhr ertönten die Sirenen...
Bundeskanzlerin Merkel wird in Israel erwartet
Die deutsche Bundeskanzlerin...