Video des Tages

Sonntag, 7. Januar 2018 |  NAI Redaktion

Sturm in Tel Aviv

Am Freitag stürmte es in Israel. Die Sturmböen erreichten Geschwindigkeiten von bis zu 90 Stundenkilometern. Am Strand von Tel Aviv wurden Sanddämme gebaut, um den Strand vor den meterhohen Wellen zu schützen. Es hat im ganzen Land zum Teil sehr ergiebige Regenfälle gegeben, die wir so nötig hatten. Der Wasserpegel des See Genezareth stieg am Wochenende um sagenhafte siebeneinhalb Zentimeter an. Das heutige Video zeigt uns den Sturm am Hafen von Tel Aviv. Heute scheint wieder die Sonne, es wird wärmer. Doch der Winter ist noch lang, es wird nicht der letzte Sturm gewesen sein.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880