November-Päckchen gefüllt mit Liebe

Dienstag, 24. Oktober 2017 |  NAI Redaktion

Am 7.11.2017 findet die erste „November-Rekrutierung“ unserer Soldaten (auch Israels Einsame Soldaten) statt. Fast täglich werden in diesem Monat die Jugendlichen vor der Rekrutierungsstelle erscheinen und in ihre Einheiten verteilt.

Der November ist ein Monat, in welchem Jugendliche eingezogen werden, welche in besonderen Kampfeinheiten dienen. Gerade hier fällt den Familien der Abschied besonders schwer: Zum Stolz, dass der Sohn in einer Kampfeinheit dient, mischt sich die unglaubliche Angst „Was passiert, wenn …“. Für die Eltern ist es sehr schwer, ihrem Kind das „letzte“ Küsschen zu geben, bevor er in den Bus steigt, welcher ihn zu seinem Stützpunkt fährt!

Doch nicht alle Rekrutierten kommen in Begleitung: Viele der Jugendlichen beginnen ihren Dienst ohne die liebevolle Unterstützung der Familie. Sie sind allein. Es sind sogenannte „Einsame Soldaten“ – sie dienen fernab von Zuhause und Ihren Familien.

Wir wollen genau diesen Soldaten eine herzliche und warme Umarmung geben bevor sie Ihren Dienst antreten!

Schnüren Sie mit uns liebevolle „November-Päckchen“ und schenken Sie unseren „Einsamen Soldaten“ die Liebe und Anerkennung, welche sie an ihrem „Großen Tag“ so dringend benötigen.

MEIN NOVEMBER-PÄCKCHEN!

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Sicherheitsminister geriet unter Steinhagel
Gilead Erdan, Minister für...
Der weisse Fluss strömt
Gestern Nacht hat mir Oren...
Video des Tages
Seit Oktober kann man besonders...