Anschlag auf Militärgericht vereitelt

Sonntag, 15. Oktober 2017 |  NAI Redaktion

Sicherheitskräfte des Grenzschutzes und der Militärpolizei haben heute (Sonntag) einen Anschlag auf das Militärgericht in Samaria vereitelt. Einem Bericht des Nachrichtenportals Arutz 7 zufolge habe sich ein Araber dem Eingang des Gerichtes genähert. Dabei soll er eine Rohrbombe mit sich geführt haben.

Sicherheitskräfte, die am Eingang stationiert waren, nahmen ihn fest und konnten so einen Anschlag verhindern. Der Eingang zum Gericht wurde bis zum Eintreffen eines Bombenentschärfers der Polizei geschlossen.

Archivbild: Militärgericht bei Ramallah (Foto: Yonatan Sindel/Flash90)

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880