TBEX 2017 - 400 Blogger aus 20 Ländern in Jerusalem

Dienstag, 21. März 2017 |  NAI Redaktion

(Video: Vorbericht für die TBEX Messe in Jerusalem)

In Jerusalem findet zurzeit die internationale TBEX Messe statt, die größte Veranstaltung im Bereich des Tourismus für Journalisten, Blogger und anderen Vertretern der neuen Medien.

Die gestern eröffnete Messe findet im Jerusalemer Kongresszentrum statt und wird noch bis morgen andauern. Während der drei Tage haben die Messe-Teilnehmer die Gelegenheit, an zahlreichen Führungen, Vorträgen und Workshops teilzunehmen, um mehr über die Stadt Jerusalem zu erfahren und dann ihren Lesern von ihren Erlebnissen und Erfahrungen in Jerusalem zu berichten.

Ein Blogger berichtet von der Eröffnung im Kongresszentrum

Unter anderem werden sie die historischen Stätten der Stadt besuchen, an einem Workshop über Hummus teilnehmen und mehrere Kulturzentren besuchen. Das Israelische Tourismus-Ministerium hat die Flüge von 33 führenden Bloggern finanziert. Jeder dieser Blogger hunderttausende von Lesern, die nun über Jerusalem informiert werden.

Ein Bloggerbericht über ein berühmtes Restaurant auf dem Mahane Jehuda Markt

Die Messeleitung hatte Jerusalem wegen der reichen Geschichte und Kultur der Stadt als erstes internationales Ziel der Messe gewählt. "Wir sind uns sicher, dass die Teilnehmer der Messe hier in Jerusalem besondere Geschichten und Erlebnisse finden werden", sagte ein Mitglied der Messeleitung.

Eine Bloggerin berichtet aus Jerusalem

Der Israelische Tourismus-Minister Yariv Levin sagte: "Die Messe der Blogger ist eine von vielen Aktivitäten, die wir im Rahmen unserer neuen Marktstrategie vorantreiben."

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Werbeanzeige

Am meisten gelesen