Messerattacke an Kontrollpunkt vereitelt

Dienstag, 22. November 2016 |  NAI Redaktion

Ein mit einem Messer bewaffneter Terrorist hat sich heute (Dienstag) morgen an einem für Autos bestimmten Übergang am Kontrollpunkt Kalandia den dort stationierten Sicherheitskräften genähert und versucht, einen der Wachmänner niederzustechen. Ein weiterer Wachmann konnte rechtzeitig reagieren und schoss auf den Terroristen, der wenig später seinen Verletzungen erlag. Auf Seiten der israelischen Sicherheitskräfte ist niemand verletzt worden.

Der Kontrollpunkt Kalandia kurz nach dem Vorfall

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880