In der Wüste Gott erleben

Montag, 16. Juni 2014 |  NAI Redaktion

In der israelischen Wüste hat alles begonnen. Auf dem Berg Sinai hat Gott seinem Volk Israel die Zehn Gebote gegeben und einen Bund mit seinem Volk geschlossen.

Ich lebe mit meiner Familie in der Wüste und möchte Sie einladen, das Leben in der Wildnis kennenzulernen. Hier, nicht weit von der biblischen Lagerstätte der Kinder Israels Kadesch Barnea, bieten wir Ihnen die einmalige Gelegenheit, die Stille in ihrem Leben zu finden. Ein geistlicher Treffpunkt zwischen Gott, Mensch und Bibel.

Neben Zeltlager, Essen und Dusche bieten wir Ihnen zudem aufregende Erlebnisse wie Abseilen, Nachtwanderungen und die Entdeckung einer außergewöhnlichen Tierwelt an. Die Wüste ist ein Ort für eine geistliche und extreme Begegnung zwischen Gott und Mensch!

Eine geistliche Wüstenoase für Menschen, die als Einzelne oder in Gruppen einen neuen Anfang suchen.

WIR FREUEN UNS, WENN SIE UNS NOCH HEUTE ANRUFEN!

Oren Schalom

Tel: 00972 52 9450040

Orshalom8@gmail.com

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

FERIENWOHNUNG IM HERZEN VON JERUSALEM

Informationen unter:

E-Mail: info@israelheute.com

TEL.: 00972-2-6226880

Am meisten gelesen

Araber erschießt zwei Israelis in Samaria
Zwei Israelis sind heute früh...
Rakete aus Gaza trifft Wohnhaus in Beersheva
Um 3:39 Uhr ertönten die Sirenen...
Bundeskanzlerin Merkel wird in Israel erwartet
Die deutsche Bundeskanzlerin...